Das SRT-Pendel und seine Anwendung

Dies ist das sogenannte SRT Pendelmessgerät. Es wird genutzt, um die Mikrorauigkeit von Bodenbelägen zu messen. Das Messgerät ist in verschiedenen Produktnormen (CE-Kennzeichnung) genannt und auch in verschiedenen Anwendungsmerkblättern. Einige Beispiele sind: DIN EN 13036-4, AS 4586, BS 7976-2, sowie im Merkblatt über „Rutschwiderstand von Pflaster- und Plattenbelägen für den Fußgängerverkehr, Arbeitsanweisung „Kombinierte Griffigkeits- und Rauheitsmessung“, etc.. Länderspezifisch werden ggf. unterschiedliche Gummigleiter eingesetzt, wobei das Format i.d.R. identisch ist, die Gummimischung jedoch abweichend.

 

Am Messort wird das SRT-Gerät aufgebaut und mit Hilfe der Dosenlibelle und den Stellfüßen ausgerichtet.

 

 

 

 

 

 

 

 

MPI Materialprüfung und Entwicklung GmbH & Co. KG © 2019